RIFT Prime FAQ

Was genau ist eigentlich RIFT Prime?

RIFT Prime ist ein Progressionsserver. Wenn der Server seinen Betrieb aufnimmt, entsprechen Inhalte und Stufenbegrenzungen dem, was zur Zeit des ursprünglichen Launches von RIFT aktuell war. Im Laufe der Zeit werden dann nach und nach weitere Zonen sowie Schlachtzüge freigeschaltet und die Stufenobergrenze erhöht. Prime-Spieler erleben RIFT-Inhalte also in historisch chronologischer Reihenfolge.

Dennoch ist RIFT Prime nicht nur eine bloße Kopie von RIFT zur Zeit des Launches. Gewisse Features, die RIFT im Laufe der Jahre nachträglich hinzugefügt wurden, um bspw. das Gameplay zu erweitern oder die Lebensqualität in der Spielwelt zu erhöhen, gehören zum Anfangsbestand von RIFT Prime. Dies gilt z. B. für Dimensionen, Gruppen- und Schlachtzugsuche, aktuelle Kriegsfronten sowie Garderoben.

 

Was unterscheidet den RIFT-Prime-Server von RIFT-Live-Servern?

Während es sich bei RIFT um ein klassisches Free-to-Play-Spiel handelt, erfordert der Zugang zum RIFT-Prime-Server Stammspieler-Status.

Der RIFT-Prime-Server verfügt über einen kleinen Shop im Spiel, dessen Angebot ausschließlich auf kosmetische und Service-Gegenstände beschränkt ist. Freischaltbare Gegenstände von Erweiterungen und Add-on-Inhalte wie Seelen oder Ausrüstungsplätze stehen beim RIFT-Prime-Server-Zugang allen Spielern auf dem Server zur Verfügung.

Einige Features und Inhalte der RIFT-Live-Version wie Schergen, Sofort-Abenteuer und die Primalisten-Berufung sind jedoch nicht Bestandteil von RIFT Prime.

Die Festlegung der Stufenobergrenze von Charakteren in RIFT Prime erfolgt automatisch und richtet sich dabei nach der Zone, in der sich der Charakter in der offen Spielwelt gerade befindet. Zwar verfügen einige Spieler aufgrund bereits erworbener Fertigkeiten und aufgewerteter Rüstung über gewisse Vorteile, doch diese reichen nicht aus, um Ereignisse in der Spielwelt über Gebühr zu beeinflussen. Außerdem richten sich sowohl Erfahrungszugewinne als auch Belohnungen jeweils nach der faktischen Stufe des Charakters.

 

Wie erhalte ich Zugang zu RIFT Prime und was ist ein RIFT-Stammspieler?

Der Zugang zum RIFT-Prime-Server erfordert Stammspielerstatus. Das dazu nötige Stammspielerabo kannst du hier oder im Shop im Spiel erwerben. Mithilfe von Rex ist sogar der Kauf eines solchen Abos mit Spielwährung möglich. Neben dem Zugang zu RIFT Prime beschert dir Stammspielerstatus auf den RIFT-Live-Servern auch noch zusätzliche Boni und Belohnungen!

Solltest du bereits Stammspieler sein, erhältst du automatisch Zugang zum RIFT-Prime-Server. Dafür sind weder Änderungen erforderlich noch fallen dadurch irgendwelche zusätzlichen Kosten an.

 

Was passiert mit meinem RIFT-Prime-Server-Zugang, wenn mein Stammspielerstatus erlischt?

In diesem Fall kannst du dich erst einmal nicht mehr beim RIFT-Prime-Server anmelden. Deine RIFT-Prime-Charaktere werden jedoch gesichert, und stehen dir wieder zur Verfügung, sobald du dein Stammspielerabo erneuert bzw. ein neues erworben hast.

 

Welche Art optionaler Käufe stehen auf dem Prime-Server zur Verfügung?

Der Shop im Spiel von RIFT Prime verfügt über ein relativ überschaubares Angebot, das hauptsächlich aus kosmetischen Gegenständen (Reittiere, Begleiter, Farben, Kriegsfrontansager, Kostüme etc.) und einigen Services (Schriftrollen zur Namensänderung, Gilden-Sammelbanner etc.) besteht. Ausrüstung und Geldkassetten sind nicht im Shop erhältlich.

 

Kann ich zum Spielen von RIFT und RIFT Prime den gleichen Account nutzen?

Dein Account ist für beide Versionen gültig. Eine serverübergreifende Nutzung von Gegenständen sowie Charaktertransfers sind jedoch nicht möglich. Auf RIFT-Live-Servern erreichte accountübergreifende Freischaltungen lassen sich ebenfalls nicht auf den RIFT-Prime-Server übertragen.

 

Kann ich Charaktere der RIFT-Live-Server auf dem RIFT-Prime-Server bzw. RIFT-Prime-Charaktere auf den normalen RIFT-Live-Servern nutzen?

Charaktere von RIFT-Live-Servern können nicht auf dem RIFT-Prime-Server genutzt werden. Genauso wenig ist ein Charakter-Transfer möglich. Gleiches gilt für Prime-Charaktere und RIFT-Live-Server.

 

Kann ich bestehendes Guthaben auf dem RIFT-Prime-Server nutzen?

Nein. RIFT Prime hat eine eigene Spielwährung namens Prime-Guthaben, die im Shop im Spiel oder online erworben werden kann. Prime-Guthaben wird nur auf dem RIFT-Prime-Server als Zahlungsmittel akzeptiert.

 

Bleibt der RIFT-Prime-Server online, wenn das Ende der Spielprogression erreicht ist?

Nein. Der Server geht bereits kurze Zeit später offline.

 

Was passiert mit meinen Charakteren und meinem Prime-Guthaben, wenn der RIFT-Prime-Server das Ende seiner spielerischen Evolution erreicht hat?

Wir überlegen uns gerade, wie Spieler am Laufzeitende des RIFT-Prime-Servers ihre Prime-Charaktere auf die RIFT-Live-Server transferieren können. Wir werden euch diesbezüglich natürlich ständig auf dem Laufenden halten.

Dein restliches Prime-Guthaben wird deinem RIFT-Guthaben hinzugefügt.

 

Was passiert mit meinem aktiven Stammspieler-Abo, wenn der RIFT-Prime-Server offline geht? Erhalte ich eine Rückerstattung?

Nein, aber dank deines transferierten RIFT-Prime-Charakters genießt du auf den RIFT-Live-Servern auch künftig alle Stammspieler-Vorteile.