Wichtig: Inaktive Namen werden am 17. Mai 2016 zurückgesetzt

Wichtig: Inaktive Namen werden am 17. Mai 2016 zurückgesetzt

Aufgemerkt! Am Donnerstag, den 17. Mai, werden wir die Namen aller Charaktere, die in der letzten Zeit inaktiv waren, zur Verwendung für andere Spieler freigeben! Du willst deinen Namen behalten? Dann stelle sicher, dass du dich mit allen Charakteren in ArcheAge anmeldest!

Wen betrifft das?

Alle Charaktere unter Level 40, die sich seit dem 5. Oktober 2015 nicht mehr im Spiel angemeldet haben, sind davon betroffen.

Wie kann ich meinen Namen sichern?

Stelle sicher, dass du dich mit allen Charakteren vor dem 10. Mai anmeldest! Solange der Charakter (nicht nur der Account) in den letzten 6 Monaten aktiv war oder mindestens Level 41 erreicht hat, ist der Name auf jeden Fall dein.

Was passiert, wenn mein Name freigegeben wird?

Sollte dein Name während der Namenszurücksetzung freigegeben werden, kannst du dir bei deiner nächsten Anmeldung bei ArcheAge einen neuen Namen auswählen. Wenn dein Name seit der Freigabe noch nicht erneut beschlagnahmt wurde, kannst du ihn dir natürlich erneut sichern! Wenn er jedoch von einem anderen Spieler eingenommen wurde, dann musst du dir einen neuen Namen aussuchen.

Hey, es gibt da einen Namen, den ich schon immer haben wollte! Wie kann ich den kriegen?

Am 17. Mai werden wir einen ganz neuen Dienst zur Namensänderung einführen, durch den es Spielern ermöglicht wird, ihren Namen zu ändern – egal, ob es sich um neue Ideen oder “alte Flammen” handelt! In diesem Webseitenartikel gibt es mehr Informationen über diesen Dienst.