99 Probleme

blog

Messt euch bis zum 12. September mit den 99ern und dem Netz. Die neue Synergie “Adaptive Augmentation” und der Disassemblierer-Pack helfen euch im Kampf gegen diese tödliche Bedrohung!

Um “99 Probleme”, das neueste Event in Defiance, erfolgreich bestehen zu können, ist viel technisches Fingerspitzengefühl im Umgang mit modernstem Gerät vonnöten. Glücklicherweise steht euch die neue Synergie “Adaptive Augmentation” zur Verfügung, mit deren Hilfe sich jeder feindliche Angriffsversuch mit desaströsem Unterdrückungsfeuer im Keim ersticken lässt!

Auf Archenjäger! Probleme sind dazu da, gelöst zu werden!

Synergie “Adaptive Augmentation”
Mehr blaue Bohnen – weniger Probleme. Das ist eigentlich alles, was ihr über die Synergie “Adaptive Augmentation” wissen müsst. Je häufiger ihr abdrückt, desto schneller ladet ihr nach und desto mehr “Aufmerksamkeiten” könnt ihr unter euren Feinden verteilen. Bei einem derart infernalischen Sperrfeuer liegen eure Gegner garantiert immer mit der Nase im Dreck.

Synergie: “Adaptive Augmentation”
+3% Munitionsregeneration im Falle eines Abschusses
[2] +10 % Feuerrate
[3] +10% Schaden
[4] 10 Sekunden lang +10% Feuerrate und -10% Nachladen im Falle eines Abschusses (maximale Kumulierungen: 3)

Disassemblierer-Pack
Macht eure Gegner mit neuester Netztechnologie einen Kopf kürzer und seht dabei auch noch höllisch gut aus!
Der Disassemblierer-Pack enthält:

  • Legendäre Ladungsklinge “Grenzlandschneide” samt neuem Kostüm
  • Outfit “CDC-Auslöscher” samt Kopfbedeckung
  • Fahrzeug TMW Hannibal 800R “Droid”
  • Titel “Disassemblierer”

Mit der brandneuen Synergie “Adaptive Augmentation” und dem Disassemblierer-Pack fällt es nicht schwer, sich im Neuen Grenzland einen Namen als verlässlicher “Problemlöser” zu machen!